Europaallee Baufeld F

Projektleitung Bauherr, PL Bau

Die SBB Immobilien realisiert in der Europaallee auf dem Baufeld F ein Baukomplex mit rund 80 Eigentumswohnungen und 90 Mietwohnungen, 7‘200 m2 Dienstleistungsflächen sowie 3‘500 m2 Retail- und Gastroflächen.

Das Siegerprojekt von Boltshauser Architekten aus einem zweistufigen Architekturwettbewerb bildet die Grundlage für die Erarbeitung des Bauprojektes. Es ist ein architektonisch hochwertiger und energetisch herausragender Gebäudekomplex vorgesehen, der den hohen Anforderungen an den Standort gerecht wird.

Das Projekt sieht zwei Baukörper vor: Den Baukörper A  als freistehender Turm (16 Geschosse) und den Baukörper B mit einem Sockelbau (4 Geschosse) um einen innenliegenden Hof und zwei darüber liegenden Wohntürme (6 und 10 Geschosse).

Im Auftrag der SBB Immobilien übernimmt die Conarenco AG die Projektleitung Bau (PL Bau) ab der Vorprojektphase bis und mit der Realisierungsphase.

In dieser Funktion unterstützt und vertritt die Conarenco AG die Bauherrschaft, führt das Generalplanerteam und stellt sicher, dass die Projektziele erreicht werden. Sie führt, koordiniert und überwacht die Projektbeteiligten bezüglich Zielsetzung, Aufgaben und Resultaten.

Technische Daten:

Bauvolumen 491'000 m3
Nutzfläche 92'000 m2
Baukosten ca. CHF 350 Mio.
Planungs- und Bauzeit 2005 bis 2012
 
        Auf Ihrer Seite. An Ihrer Seite.
Wir stehen Ihnen näher.